Home

SECHSTES INTERDISZIPLINÄRES SYMPOSIUM

„Integrative Onkologie und Forschung“ 

Schwerpunktthema: Fasten und Ernährung bei Krebs

27./28. Oktober 2017

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde

Ernährung ist für Menschen mit einer Karzinomerkrankung ein wesentliches Thema. Fasten hat in vielen Kulturkreisen eine jahrhundertealte Tradition und wird nun innerhalb der Onkologie wiederentdeckt.

Am sechsten interdisziplinären Symposium „Integrative Onkologie und Forschung“ wollen wir die wissenschaftliche Evidenz zu Fasten und Ernährung bei Krebs beleuchten, sodass darauf eine sichere integrative Erweiterung stattfinden kann.

Dieses Jahr dürfen wir uns wieder auf hochkarätige Referate freuen! Pater Anselm Grün wird im Eröffnungsvortrag die spirituelle Dimension des Fastens thematisieren, Dr. Stefan Drinda, Chefarzt der renommierten Buchinger Fastenklinik, den Platz des Fastens in der modernen Medizin. PD Dr. Florian Strasser ist als ausgewiesener Ernährungsexperte Mitautor internationaler Guidelines und wird uns über die Ernährungstherapie bei Krebs orientieren. Prof. Roman Huber, Leiter des Uni- Zentrums für Naturheilkunde Freiburg i.B. wird den Part der Spurenelement und Vitamine übernehmen. Und last but not least werden wir traditionsgemäss die integrativonkologischen Highlights der letzten zwei Jahre von PD Dr. Arnoud Templeton erfahren!

In den Projektgruppen werden wir an den wissenschaftlichen Projekten weiterarbeiten. Für diejenigen, die sich für die parallel laufenden Fortbildungsworkshops entscheiden, werden jeweils Dr. Stefan Drinda und PD Dr. Florian Strasser zur Vertiefung und Diskussion zur Verfügung stehen. Den Fortbildungsworkshop Sport, achtsame Bewegung und Krebs wird Frau Stephanie Otto, leitende Sportwissenschaftlerin an der Universität Ulm gestalten.

Wir freuen uns Sie am 27. und 28. Oktober 2017 für ein spannendes, netzwerk- und kulturbildendes Symposium in St. Gallen zu begrüssen!

Cerny
Prof. Dr. Thomas Cerny
Kantonsspital St. Gallen
Heusser
Prof. Dr. Peter Heusser MME
Universität Witten / Herdecke
Schläppi
Dr. Marc Schlaeppi MSc
Kantonsspital St. Gallen
 Wolf
Prof. Dr. Ursula Wolf
Universität Bern